Menschen für Tiere - Tiere für Menschen

Tierschutzverein Köln Porz

Tiervermittlung Hunde

Liebe Interessenten!

Wir sind kein Tierheim! Unsere Tiere sind in Pflegestellen untergebracht. Nur dort können Besichtigungen durchgeführt werden!

Bitte vermeiden Sie den Kauf eines Tieres über Internet-Portale o.ä. Oft genug ist dort zu lesen, dass diese Tiere als gesund bezeichnet werden, aber in Wirklichkeit krank sind. Sie sind i.d.R. auch nicht geimpft und auch nicht kastriert. Sie werden häufig als "Gebärmaschinen" missbraucht, um "schnelles Geld" zu machen. Bei uns sind sie geschützter. Unsere Tiere werden grundsätzlich  geimpft abgegeben. Bei uns erhalten Sie zudem umfangreiche Informationen über die Tiere, da sie i.d.R. in privaten Pflegestellen untergebracht sind. Sie erhalten somit immer ein Tier, das zu Ihnen passt.

Letzte Aktualisierung der Hundeliste  17.06.2018

 

Xana
 

Mischlingshündin, ca. 8 Monate alt, zurzeit ca. 45 cm Rückenhöhe, noch nicht kastriert, gechipt, geimpft.

Xana ist eine junge, super menschenbezogene Hündin, die mit Artgenossen und Katzen verträglich und sehr kinderlieb ist. Sie ist keine Sportskanone, aber regelmäßige schöne, lange Spaziergänge würden ihr gefallen.

 

E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

Toni <Vermittlungshilfe >

 
Mischlingsrüde, geb 08/2016, ca. 62 cm, 27 kg, gechipt, geimpft und kastriert.

Toni sucht ein neues Zuhause, da die Besitzer aus gesundheitlichen Gründen ihm nicht mehr gerecht werden können. Er sollte einen  Einzelplatz bekommen und braucht hundeerfahrene Menschen, die viel Zeit mit ihm verbringen und sportlich sind. Er beherrscht die Grundkommandos und sollte eine liebevolle aber konsequente Erziehung genießen. 
 
E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

Max

Shi-Tzu-Pekinesen-Mix-Rüde, 3 Jahre alt, gechipt, geimpft, nicht kastriert und mit Artgenossen verträglich. Max ist lieb, sehr verschmust und verspielt, braucht aber seine Zeit, um zu vertrauen, aber dann geht es schnell!

Max hat wohl in seinem bisherigen Leben noch nichts kennengelernt. Kleine Kinder sollten nicht im seinem neuen Zuhause sein!
E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

Milo

Chihuahua-Rüde, geb. 2013, kastriert und geimpft.
 
Leider muss Milo ein neues Zuhause bekommen, weil er absolut nicht mit den Kindern einverstanden ist. Er ist ein sehr aktives, kleines Kerlchen, selbstbewusst, verspielt,
hat aber trotzdem einige Macken und das ist auf jeden Fall eine große Klappe, wenn er an der Leine ist. Mit Hunden, die er kennt, spielt er gerne.

Milo wirkt manchmal unsicher und darum sollten auf keinen Fall Kinder im Hause sein. Er möchte gerne Einzelprinz sein!
 
E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

Beba
Mix-Hündin, schwarz-braun mit weißem Kreuz auf der Brust, ca. 10 Monate alt, kastriert, gechipt und geimpft, geschätzte Endrückenhöhe um die 45 cm - 50 cm.

Beba ist mit Artgenossen und Katzen verträglich, kinderlieb.
E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

Beban
Hübscher Mix-Rüde, 7-8 Monate alt, geschätzte Endrückenhöhe ca. 70 cm, gechipt und geimpft.

Er ist mit Artgenossen und Katzen verträglich und super kinderlieb!
E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

Hanni & Nanni (müssen zusammen vermittelt werden)
 

Hanni ist schwarz-weiß und 4 Jahre alt, gechipt, geimpft und kastriert.

Nanni weiß und 1 Jahr alt, gechipt, geimpft und kastriert.

Mutter und Tochter, die einfach nur lieb sind. Hanni ist noch etwas zurückhaltender als Nanni; Nanni geht offener an was Neues heran!
Schön wäre es, wenn die Beiden zusammen in ein neues Zuhause kommen könnten.

 

E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

Johann, jetzt Balou
 
Mix-Rüde, tricolor, ca. 55 cm hoch, geb. 2015, geimpft, gechipt und kastriert.
Balou ist ein junger Rüde, der am liebsten immer in Bewegung ist. Er möchte laufen, spielen, kuscheln, toben - am liebsten alles auf einmal.

Er ist sehr anhänglich und hört schon gut auf seinen Namen, kann aber aufgrund seines sehr ausgeprägten Jagdtriebes (noch) nicht frei laufen. Er ist sehr aufmerksam und gelehrig, wenn man ihm etwas beibringen möchte. Über andere Hunde freut er sich so sehr, dass er sie aus purem Übermut manchmal anbellt, grundsätzlich ist er aber sehr verträglich.

Anfangs fürchtete er sich sehr vor großen Männern, die er angeknurrt und angebellt hat, doch je mehr gute Erfahrungen er sammelt, desto entspannter wird er ihnen gegenüber.
Balou sucht ein Zuhause, in dem er viel Auslauf, aber auch geistige Beschäftigung bekommt. Mit Kindern versteht er sich gut, allerdings sollten sie schon etwas größer sein. Er kann stundenweise alleine bleiben und fährt problemlos im Auto mit.

 

E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

Chilli

 
Jack-Russel-Mix-Rüde, 4 ½ Jahre alt, weiß, braunes Gesicht, nicht kastriert, gechipt und geimpft.
 

Chilli verliert sein Zuhause wg. Trennung seiner Besitzer. Er ist etwas zurückhaltend und muss noch Einiges lernen. Chilli möchte bestimmt Vieles erleben, er ist aufmerksam und auch ein wenig wachsam. Wenn fremde Leute ins Haus kommen, werden die erst mal ein bisschen angebrummelt. Er schläft in der Box, ist verträglich mit Artgenossen, kein Jagdtrieb, bleibt alleine.  

Da er ein Jack Russel ist, braucht er auch dementsprechend viel Aktion. Hundeschule ist hier angesagt, einfach zur Auslastung.

Bei näherem Kennen ist er ein ganz liebenswerter kleiner Kerl.

E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

Nunzi
 

Mischlings Hündin, ca. 1 ½ Jahre, schwarz, gechipt, geimpft, kastriert.

HUHU !!!
Sieht mich denn keiner? Ich bin's Nunzi, eine "Black-Lady" mit stolzen 60 cm Höhe.
Hey, ich habe gute Neuigkeiten für Euch! " Ich habe keine Auslandskrankheiten! Ja, ja ich habe eine Futtermittelallergie, a....ber das muss nicht von Dauer sein.
Zurzeit bekomme ich Lachs mit Kartoffeln, oder aber auch Seefisch mit Kartoffeln, zudem ist immer etwas frischer Pansen auf meinem Trockenfutter, außerdem bekomme ich meine Tabletten mit Leberwurst! Und macht mir das was? Nee! Auch bekomme ich hin und wieder Leckerchen, alles ohne Probleme, mein Fell ist toll nachgewachsen, ich fühle mich hundswohl in meiner Haut.

Also, nicht dass es mir hier im Pfötchen Paradies nicht gefäll, aber so eine eigene Familie wäre ja schon etwas Besonderes. Ich liebe Kinder, gehe gerne spazieren, mag meine Artgenossen, genieße es, wenn ich gekrault werde und gehe super an der Leine. Was ich nicht möchte, ein Zuhause in einem Mehrfamilienhaus, ein Garten wäre schon toll, es könnte auch schon ein Hundekumpel darin auf mich warten, das wäre Klasse!
Auch würde ich Dich zur Arbeit begleiten, nur 8 Stunden im Büro liegen, das ist gerade gar nicht mein Ding!
Also, ruf an, ich würde mich hundsmäßig freuen!
 
E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

Jessy

 

Jessy, braun, geb. 28.8.2015, weiblich, geimpft, gechipt, nicht kastriert, ca. 55 cm hoch.

Eine noch sehr ängstliche Hündin würde gerne als Zweithund in ein Haus mit ausbruchsicherem Garten einziehen.

Es werden Menschen gesucht, die Zeit haben, um der Hündin alle Zeit und Sicherheit zu geben, die sie braucht, um sich an all' das Neue zu gewöhnen. Sie schließt sich nach einiger Zeit dem Menschen an und baut Vertrauen auf!


E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

Sanjo

Sanjo ist ein Entlebucher-Appenzeller-Mix-Rüde, 4 Jahre alt, ca. 45-50 cm hoch, gechipt, geimpft und kastriert.
 
Er ist ein seiner Rasse entsprechend etwas stures Bürschchen, der aber auch - rasse-typisch - gut bewacht. Er braucht eine Familie, die wirklich aktiv ist und bereit ist, mit ihm zu arbeiten. Ohne Leine ist er mit den Hunden verträglich, mit Leine meint er, er wäre der Boss. Schmusen mit den Menschen gehören zu seinem Alltag, wenn sie sein Herz erobert haben. 

Er sollte ländlich (kein Stadtbetrieb) untergebracht sein, damit er, seinem Wesen entsprechend, Haus und Hof hüten kann. Selbstverständlich keine Zwingerhaltung.
Um glücklich zu sein, braucht er reichlich Beschäftigung.

E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

 

 

Weitere aktuelle Infos zu uns und unseren Tieren finden Sie auch auf Facebook   

 

 

Inhalt der Webseite :  Gerd Gustke (ausgenommen bei Verlinkung nach facebook)