Menschen für Tiere - Tiere für Menschen

Tierschutzverein Köln Porz

Tiervermittlung Hunde

Liebe Interessenten!

Wir sind kein Tierheim! Unsere Tiere sind in Pflegestellen untergebracht. Nur dort können Besichtigungen durchgeführt werden!

Bitte vermeiden Sie den Kauf eines Tieres über Internet-Portale o.ä. Oft genug ist dort zu lesen, dass diese Tiere als gesund bezeichnet werden, aber in Wirklichkeit krank sind. Sie sind i.d.R. auch nicht geimpft und auch nicht kastriert. Sie werden häufig als "Gebärmaschinen" missbraucht, um "schnelles Geld" zu machen. Bei uns sind sie geschützter. Unsere Tiere werden grundsätzlich  geimpft abgegeben. Bei uns erhalten Sie zudem umfangreiche Informationen über die Tiere, da sie i.d.R. in privaten Pflegestellen untergebracht sind. Sie erhalten somit immer ein Tier, das zu Ihnen passt.

Letzte Aktualisierung der Hundeliste  11.12.2017

 

Motte (Mira)

Mix-Hündin, geb. ca. 2015, blond, ca. 20-25 cm geimpft, gechipt und kastriert.
Mira ist anfangs etwas zurückhaltend; durch einen zweiten Hund bekommt sie aber schnell das Vertrauen.
E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

Duffy

Mix-Rüde, ca. 2 ½ Jahre, ca. 35 cm Rückenhöhe, kastriert, gechipt, geimpft. Duffy ist ein ganz liebes Kerlchen, der einfach jeden mag und seine Herzensmenschen sucht, bei denen er für immer ankommen darf !

Duffy hat keine Probleme mit Artgenossen und über einen vorhandenen Spielkameraden würde er sich ganz bestimmt freuen. Er ist kinderlieb und vor Katzen hat er Respekt, akzeptiert sie aber. Er möchte seinen Menschen einfach nur gefallen und all‘ das nachholen, was er in seinem bisherigen Leben nicht kannte.

Der kleine Mann verliert sein Zuhause, weil sich die familiären Umstände geändert haben. Wo sind die Menschen, die sich in den Kleinen verlieben und ihm ein schönes Zuhause schenken??

E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

Felix

Mix-Rüde, 2 Jahre alt, geb. 20.11.2015, knapp 40 cm Rückenhöhe, kastriert, gechipt, geimpft, mit Artgenossen verträglich.

Felix ist ein zurückhaltender (aber nicht ängstlicher) Rüde. Er ist sehr ruhig und vom Wesen her sehr zärtlich und liebevoll. Wenn man ihn nicht bedrängt, kommt er schon nach kurzer Zeit und lässt sich vorsichtig streicheln. Wenn er dann merkt, dass man ihm nichts Böses tun will, fordert er ganz vorsichtig und nicht aufdringlich Streicheleinheiten ein. Felix ist neugierig, muss aber die Welt noch kennenlernen.

Die Zeit im Shelter hat ihn unsicher gemacht und jetzt gilt es, alles neu zu entdecken. Er ist einer dieser Herzhunde, die für den Menschen, den sie lieben, sterben würde.

Ein aufgeschlossener, souveräner Hundekumpel würde Felix bestimmt gefallen und auch gut tun. Ältere und verständnisvolle Kinder, die ihm Zeit zum "Ankommen" geben,
dürften auch kein Problem sein.

E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

Rasco >wir helfen bei der Vermittlung <

Cocker-Beagle-Mix-Rüde, 13 ½ Jahre alt, ca. 50 cm Rückenhöhe, gechipt, geimpft, nicht kastriert. Er ist im März geboren, ab 2018 dann also 14 Jahre alt.

Laut Tierarzt ist er topfit. Er hört nur sehr schlecht, bestimmte Frequenzen gehen, aber ansonsten ist er taub. Er läuft gerne und ausdauernd 3-4 Stunden täglich.
Rasco ist temperamentvoll und kann noch gut Treppen steigen. Nur das "Ins Auto springen" klappt nicht mehr. Hier habe ich eine Rampe angeschafft, die gerne übernommen werden kann.

Rasco braucht einen geregelten Tagesablauf sowie gleichmäßige Zeiten. Mit meinem Schichtdienst kommt er nicht gut klar. Mittlerweile kann er auch alleine bleiben, liegt dann in seinem Körbchen und schläft. Mit anderen Hunden ist er verträglich, allerdings pöbelt er an der Leine schon mal. Katzen ignoriert er. Kindern gegenüber ist er freundlich, aber auch diese werden ignoriert.
E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

Timo

Timo ist ein Mix-Rüde, ca. 4 Jahre alt, Schäferhund-Größe, nicht kastriert, gechipt, geimpft.

Er ist verträglich mit Kindern, Hunden und Katzen. Geht gut an der Leine, läuft mit seinem Herrchen auch ohne Leine überall hin. Er hört aufs Wort, ist aber selbstbewusst und braucht konsequente Ansagen. Kann gut alleine bleiben.

E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

Capper

Ist ein sehr temperamentvoller Bursche, ca. 5-6 Monate alt.

Er braucht sportliche Menschen, die mit Capper viel Zeit verbringen können und ihm  das bieten,, was er dringend braucht, nämlich sehr viel Bewegung und ausgiebige Spaziergänge, damit er seine Sturm- und Drang-Phase ausleben kann. Ein bisschen Hundeerfahrung wäre angebracht.
E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

Teddy

Havaneser-Rüde, weiß, geb. 2013, geimpft, nicht kastriert.
Teddy ist ein hübscher Bursche, anfänglich etwas zurückhaltend, insbesondere bei Männern. Ansonsten ein kleiner, selbsbewusster Hundemann, der scheinbar das Spiel und Teilen mit anderen Hunden sowie Verbote nicht gelernt hat.

Das soll er jetzt lernen und mit 4 Jahren wird das auch kein Problem sein. Teddy liebt seine Menschen und möchte Einzelhund sein. Er geht toll an der Leine. Er sollte zu hundeerfahrenen Menschen, die ihm konsequent paroli bieten.
E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

Dya

Mix-Hündin, schwarz-weiß, ca. 7-8 Jahre alt, kastriert, gechipt, geimpft, ca. 50 cm hoch.

Dya mag keine Katzen, bei Hundebegegnung entscheidet die Sympathie, läuft gerne am Fahrrad. Sie könnte gut zu einem souveränen Ersthund, kann ca. 6 Stunden alleine bleiben, fährt gerne mit im Auto.
E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

Lala (Nala)

Schäferhund-Mix-Hündin (mini), ca. 1 ½ Jahre alt, geimpft, kastriert und gechipt.

Lala ist eine sehr sensible Hündin, die durch einen Zweithund mutiger wird. In ihrem neuen Zuhause sollten die Kinder schon größer sein! Sie ist mit Artgenossen verträglich, geht an der Leine, aber draußen ist ihr alles fremd.

Hier sind Menschen gesucht, die dieser klugen Hündin Zeit geben, ihr neues Umfeld kennenzulernen. Lala hätte gerne einen Garten in ihrem neuen Zuhause.
E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

Nelly (war in der WDR-Sendung TseZ am 26.11.2017)

Prinzessin !! sucht Froschkönig ??

Darf ich mich einmal vorstellen, ich bin eine 3 Jahre alte nicht kastrierte Hündin. Mein ca. letztes Dreivierteljahr war für mich nicht das schönste Jahr. Jetzt aber bin ich bei meiner lieben Pflegemama, wo ich mich auch langsam, aber sicher eingewöhne.


Ich muss leider wieder Vieles neu lernen, wie z.B. auf meinen Namen hören. Ich bin noch unsicher, schüchtern und ängstlich, auch wenn ich immer wieder versuche, aus meiner Haut herauszukommen. Laute Geräusche zu Hause finde ich gar nicht toll, aber hier genieße ich die Ruhe (Kinder sind mir leider auch noch zu laut). Auch die Geräusche, die ich draußen höre, sind nicht so meins, aber ich lerne ja noch und vielleicht wäre mir eine Hundeschule auch ganz lieb. Draußen genieße ich das Laufen durch den Wald und vor allem liebe ich es, über die Wiesen mit viel Gras zu laufen, aber lange schaffe ich das noch nicht, da ich noch nicht wirklich Muskeln besitze. Auch liebe ich es im Sand zu buddeln.


Meine Pflegemama hat mich ein bisschen auf Diät gesetzt, da ich doch etwas sehr füllig bin und mit drei Jahren will ich ja noch richtig rumtoben können. An der Leine laufen kann ich wie eine „1“, als hätte ich nichts anderes gemacht. Wenn ich andere Hunde sehe, möchte ich die noch nicht wirklich an mich ranlassen und sage das auch lauthals. Rüden finde ich aber trotzdem besser als die anderen Hundedamen.

Wenn man viel mit mir trainiert, mir weiterhin zeigt, dass das Leben total toll sein kann, mir Stärke vermittelt, mir Zeit, Liebe und Geduld entgegenbringt und man sich mit mir beschäftigt, aber mich auch in Ruhe lässt, wenn ich es brauche, dann werde ich Deine beste Freundin fürs Leben sein. Im Gegenzug gebe ich dir viel Liebe und Dankbarkeit zurück. Auch werde ich immer auf dich aufpassen, denn das kann ich glaube sehr gut. Alleine kann ich auch schon bleiben.


Am liebsten wäre ich bei Dir zu Hause die einzige Prinzessin ??, auch lieber ohne Kinder.
Meine Pflegemama sagt, ich bin ein offenes Buch, das man noch lesen muss !!!

 

E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

  

Rudi

Terr.-Mix-Rüde, schwarz-weiß, 12 Jahre alt, nicht kastriert, nur lieb und verschmust, geht noch gerne spazieren, sucht ein Plätzchen für seine letzten, hoffentlich noch viele Jahre !

Wer hat ein Rentner-Plätzchen für diesen liebenswerten Opi ?

 
E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/ a.cierzniak@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

Jessy

 

Jessy, braun, geb. 28.8.2015, weiblich, geimpft, gechipt, nicht kastriert, ca. 55 cm hoch.

Eine noch sehr ängstliche Hündin würde gerne als Zweithund in ein Haus mit ausbruchsicherem Garten einziehen.

Es werden Menschen gesucht, die Zeit haben, um der Hündin alle Zeit und Sicherheit zu geben, die sie braucht, um sich an all' das Neue zu gewöhnen. Sie schließt sich nach einiger Zeit dem Menschen an und baut Vertrauen auf!


E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

Sanjo

Sanjo ist ein Entlebucher-Appenzeller-Mix-Rüde, 4 Jahre alt, ca. 45-50 cm hoch, gechipt, geimpft und kastriert.
 
Er ist ein seiner Rasse entsprechend etwas stures Bürschchen, der aber auch - rasse-typisch - gut bewacht. Er braucht eine Familie, die wirklich aktiv ist und bereit ist, mit ihm zu arbeiten. Ohne Leine ist er mit den Hunden verträglich, mit Leine meint er, er wäre der Boss. Schmusen mit den Menschen gehören zu seinem Alltag, wenn sie sein Herz erobert haben. 

Er sollte ländlich (kein Stadtbetrieb) untergebracht sein, damit er, seinem Wesen entsprechend, Haus und Hof hüten kann. Selbstverständlich keine Zwingerhaltung.
Um glücklich zu sein, braucht er reichlich Beschäftigung.

E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

   Poncho  > s. auch Notfellchen <

Husky-Mix-Rüde, 8 Jahre alt, kastriert, geimpft und gechipt.

Poncho ist sehr bewegungsfreudig, liebt Joggen, läuft gerne am Fahrrad. Poncho muss wegen  Zeitmangel abgegeben werden. Er ist zur Zeit unterfordert, daher braucht er dringend ein neues Zuhause.

E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

 

 

Weitere aktuelle Infos zu uns und unseren Tieren finden Sie auch auf Facebook   

 

 

Inhalt der Webseite :  Gerd Gustke (ausgenommen bei Verlinkung nach facebook)