Menschen für Tiere - Tiere für Menschen

Tierschutzverein Köln Porz

Tiervermittlung Hunde

Liebe Interessenten!

Wir sind kein Tierheim! Unsere Tiere sind in Pflegestellen untergebracht. Nur dort können Besichtigungen durchgeführt werden!

Bitte vermeiden Sie den Kauf eines Tieres über Internet-Portale o.ä. Oft genug ist dort zu lesen, dass diese Tiere als gesund bezeichnet werden, aber in Wirklichkeit krank sind. Sie sind i.d.R. auch nicht geimpft und auch nicht kastriert. Sie werden häufig als "Gebärmaschinen" missbraucht, um "schnelles Geld" zu machen. Bei uns sind sie geschützter. Unsere Tiere werden grundsätzlich  geimpft abgegeben. Bei uns erhalten Sie zudem umfangreiche Informationen über die Tiere, da sie i.d.R. in privaten Pflegestellen untergebracht sind. Sie erhalten somit immer ein Tier, das zu Ihnen passt.

Letzte Aktualisierung der Hundeliste  08.10.2017

 

Capper

Beagle-Mix Rüde, ca. 4 Monate alt, braun/weiß, gechipt und geimpft.
Er kommt aus schlechter Haltung und musste lange Zeit in einer Box leben. Daher hat er leider nicht gelernt, sich zu melden, wenn er mal ein Geschäft verrichten muss, aber das trainiert die Pflegestelle fleißig.

Capper ist sehr intelligent, hat einen super Geruchssinn und ist sehr lernwillig.
Kuschelstunden mit seinem Menschen genießt er in vollen Zügen. Er hat sehr viel Energie und muss beschäftigt werden. Kinder sind kein Problem für ihn, sollten aber standfest sein, da er gerne tobt. Hundeschule wäre zu empfehlen.

 

E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/ a.cierzniak@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

Narla

Husky-Hündin, 6 Jahre alt, geimpft, gechipt, kastriert, kann nicht alleine bleiben.
Sie ist verträglich mit Artgenossen, wäre aber auch gerne Einzelprinzessin.
Ausgeprägter Jagdtrieb ist vorhanden, liebt Kinder! Katzen und Kleintiere sollten nicht in ihrem neuen Zuhause sein!
 
E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/ a.cierzniak@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

Maggi

Kleine Mix-Hündin, geb. 27.2.2015, ca. 35 cm hoch, kastriert, gechipt, geimpft.
Maggi ist noch unsicher und ängstlich gegenüber Unbekannten. Nach etwas Zeit und Geduld legt sie ihre Schüchternheit ab und zeigt sich lieb und verspielt.
Sie mag Kuscheln und sie liebt es, gekämmt zu werden. Sie hat kein Problem mit Kindern, verträgt sich mit Artgenossen, Katzenverträglichkeit ist unbekannt. Sie geht gerne spazieren und ist schon an die Leine gewöhnt. Allerdings ist sie noch ängstlich bei Fahrrädern und Autos.

Durch ihre Neugier und etwas Zeit und Geduld wird sie die Angst aber gewiss schnell ablegen. Maggi ist stubenrein und kann auch stundenweise alleine bleiben. Idealerweise wäre ein Zuhause mit Garten und ein Hund als Spielkameraden, an dem sich Maggie orientieren kann.

 

E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/ a.cierzniak@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

Lilly

Cairn-Terrier-Mix-Hündin, 5 – 6 Jahre alt, nicht kastriert, gechipt, geimpft.
Lilly braucht eine Zeit, um aufzutauen, aber dann......., wird sie zur kessen Motte, wird bei Hündinnen auch schon mal dominant!

Sie geht noch nicht gut an der Leine, ein Zweithund wäre hier von Vorteil, damit sie sich was abschauen kann. Wenn das Eis mal gebrochen ist, liebt sie ihren Menschen so sehr und möchte immer in der Nähe sein, sogar im Bett, das liebt sie besonders, dicht bei ihren Menschen zu sein!

 

E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/ a.cierzniak@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

Johnny

Mix-Rüde, ca. 1 Jahr alt, ca. 40 cm hoch, schwarz-weiß-braun, kastriert, gechipt und geimpft.
Hallo "sieht mich denn keiner“ ???
Ich suche Dich, ja Dich, ich liebe es, spazieren zu gehen, spiele gerne mit anderen Hunden, ja o.k, brauche noch Erziehung, da wohl ein Australian-Shepherd in mir steckt. Bitte nicht lachen, bin ein " Bonsai " Australian-Shepherd-Mix", der Dich gerne beschützt. Beim Spaziergang neige ich dazu, zu bellen, wenn uns jemand entgegen kommt!
Aber Du möchtest doch bestimmt mit mir eine Hundeschule besuchen, ich glaube, wir werden das beste Team werden.

Ich liebe Menschen, Kinder, andere Hunde und ich möchte den ganzen Tag toben oder verwöhnt werden! Nicht, dass es mir hier in meiner Pflegestelle nicht mehr gefällt, nein, aber ich möchte doch so langsam mal eine eigene Familie haben und mit den Kindern spielen.

 

E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/ a.cierzniak@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

Lana

Wuschel-Mix-Hündin (zur Zeit geschoren), geb. 18.10. 2012, ca. 50 cm, kastriert, gechipt und geimpft, mit Artgenossen verträglich; vor Katzen hat sie Respekt.

Lana ist eine ganz liebe und verschmuste Hündin, die jetzt vermutlich das erste Mal in ihrem Leben in einem Haus wohnen darf. Sie hat das Sofa für sich entdeckt und möchte dieses am liebsten gar nicht mehr verlassen. Aber für ein leckeres Würstchen steht sie auch schon mal auf und kommt in die Küche.
Sie ist mit Artgenossen verträglich, aber braucht nicht zwingend einen Hundekumpel, um glücklich zu sein.

Wir denken, dass sie als Einzelprinzessin in einem Verwöhnzuhause besser aufgehoben wäre. Lana gehört auch nicht zu den Sportskanonen. Mehrere kleine Runden am Tag und zwischendurch vielleicht mal in den Garten (falls vorhanden) würde ihr bestimmt gefallen.

 

E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/ a.cierzniak@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

Tino

Mix-Rüde, ca. 4 Jahre alt, geb. 29.8.2013 ca. 47 cm, kastriert, gechipt und geimpft.

Tino kam als Angsthund, jetzt kommt sogar der Macho manchmal durch. Er braucht erfahrene Hände, die ihn weiterführen und konsequent zeigen, wo es lang geht. In seiner Pflegestelle lebt er im Rudel und kennt Katzen, die Katzen sollten ihm aber zeigen, was er darf und was nicht, dann klappt es auch, weil er meint, er könnte mit ihnen spielen. Kinder kennt er von seiner Pflegestelle auch, die kleinste ist 1 Jahr alt.

Ein Zweithund ist kein Problem, wenn dieser die Hosen an hat und ihm vernünftig zeigt, so nicht „Freundchen“!
 
E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/ a.cierzniak@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

Nelly

Darf ich mich einmal vorstellen, ich bin eine 3 Jahre alte nicht kastrierte Hündin. Mein ca. letztes dreiviertel Jahr war für mich nicht das schönste Jahr. Jetzt aber bin ich bei meiner lieben Pflegemama, wo ich mich auch langsam, aber sicher eingewöhne.


Ich muss leider wieder Vieles neu lernen, wie z.B. auf meinen Namen hören. Ich bin noch unsicher, schüchtern und ängstlich, auch wenn ich immer wieder versuche, aus meiner Haut herauszukommen. Laute Geräusche zu Hause finde ich gar nicht toll, aber hier genieße ich die Ruhe (Kinder sind mir leider auch noch zu laut). Auch die Geräusche, die ich draußen höre, sind nicht so meins, aber ich lerne ja noch und vielleicht wäre mir eine Hundeschule auch ganz lieb. Draußen genieße ich das Laufen durch den Wald und vor allem liebe ich es über die Wiesen mit viel Gras zu laufen, aber lange schaffe ich das noch nicht, da ich noch nicht wirklich Muskeln besitze. Auch liebe ich es im Sand zu buddeln.


Meine Pflegemama hat mich ein bisschen auf Diät gesetzt, da ich doch etwas sehr füllig bin und mit drei Jahren will ich ja noch richtig rumtoben können. An der Leine laufen kann ich wie eine „1“, als hätte ich nichts anderes gemacht. Wenn ich andere Hunde sehe, möchte ich die noch nicht wirklich an mich ranlassen und sage das auch lauthals. Rüden finde ich aber trotzdem besser als die anderen Hundedamen.

Wenn man viel mit mir trainiert und mir weiterhin zeigt, dass das Leben total toll sein kann, dann werde ich Deine beste Freundin fürs Leben sein. Im Gegenzug gebe ich dir viel Liebe und Dankbarkeit zurück.

 

E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/ a.cierzniak@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

  

Rudi

Terr.-Mix-Rüde, schwarz-weiß, 12 Jahre alt, nicht kastriert, nur lieb und verschmust, geht noch gerne spazieren, sucht ein Plätzchen für seine letzten, hoffentlich noch viele Jahre !

Wer hat ein Rentner-Plätzchen für diesen liebenswerten Opi ?

 
E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/ a.cierzniak@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/ a.cierzniak@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

Jessy

 

Jessy, braun, geb. 28.8.2015, weiblich, geimpft, gechipt, nicht kastriert, ca. 55 cm hoch.

Eine noch sehr ängstliche Hündin würde gerne als Zweithund in ein Haus mit ausbruchsicherem Garten einziehen.

Es werden Menschen gesucht, die Zeit haben, um der Hündin alle Zeit und Sicherheit zu geben, die sie braucht, um sich an all' das Neue zu gewöhnen. Sie schließt sich nach einiger Zeit dem Menschen an und baut Vertrauen auf!


E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/ a.cierzniak@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

Sanjo

Sanjo ist ein Entlebucher-Appenzeller-Mix-Rüde, 4 Jahre alt, ca. 45-50 cm hoch, gechipt, geimpft und kastriert.
 
Er ist ein seiner Rasse entsprechend etwas stures Bürschchen, der aber auch - rasse-typisch - gut bewacht. Er braucht eine Familie, die wirklich aktiv ist und bereit ist, mit ihm zu arbeiten. Ohne Leine ist er mit den Hunden verträglich, mit Leine meint er, er wäre der Boss. Schmusen mit den Menschen gehören zu seinem Alltag, wenn sie sein Herz erobert haben. 

Er sollte ländlich (kein Stadtbetrieb) untergebracht sein, damit er, seinem Wesen entsprechend, Haus und Hof hüten kann. Selbstverständlich keine Zwingerhaltung.
Um glücklich zu sein, braucht er reichlich Beschäftigung.

E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/ a.cierzniak@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

   Poncho  > s. auch Notfellchen <

Husky-Mix-Rüde, 8 Jahre alt, kastriert, geimpft und gechipt.

Poncho ist sehr bewegungsfreudig, liebt Joggen, läuft gerne am Fahrrad. Poncho muss wegen  Zeitmangel abgegeben werden. Er ist zur Zeit unterfordert, daher braucht er dringend ein neues Zuhause.

E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/ a.cierzniak@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

   Luie

Husky-Podenco-Mix-Rüde, 11 Jahre, 32,4 kg und noch fit.

Er ist verträglich mit Katzen und Hunden. Kinder sind wunderbar, wenn sie artgerecht mit ihm umgehen. Er ist gutmütig, aber hat auch seinen eigenen Kopf. Er bellt selten mal und liebt Autofahren. Er hat etwas Jagdtrieb, aber beim letzten Spaziergang ist er friedlich an der Schafherde vorbeigegangen.

Er könnte wieder etwas Erziehungsarbeit gebrauchen, Menschen, denen das liegt und die Freude daran haben. Er findet das toll. Er fürchtet sich vor Schüssen, Gewitter (Badezimmer- Refugium) und Sylvester. Es ist gegenüber früher etwas weniger geworden, aber eben noch da.

Wer gibt diesem lieben Oldie ein geeignetes Zuhause, indem er viel Zuneigung, Bewegung und Beschäftigung bekommt ?

 

E-Mail:  buchholz@tierschutzverein-koeln-porz.de/ a.cierzniak@tierschutzverein-koeln-porz.de/Weitere Kontakte zu uns: Hier

 

 

Weitere aktuelle Infos zu uns und unseren Tieren finden Sie auch auf Facebook   

 

 

Inhalt der Webseite :  Gerd Gustke (ausgenommen bei Verlinkung nach facebook)